Wie hat es eigentlich angefangen

Wie hat es eigentlich angefangen

Wir bewohnen derzeit eine große 2-Raum Wohnung, da wir gemerkt haben, dass Tommy ein Büro benötigt, haben wir uns in Erfurt nach einer neuen Wohnung umgeschaut. Um einen weiteren Umzug zu vermeiden haben wir gleich nach 4 – 5 Raum Wohnungen gesucht. Mit den Anforderungen die wir an der Wohnung und an der Gegend hatten, waren die Wohnungen dann doch recht teuer. Tommy sagte dann „für das Geld bekommen wir auch ein Haus“ erst habe ich es verneint, nach längeren nachdenken ist mir aufgefallen, er hat Recht!
Also sind wir als ersten Schritt zu unserer Hausbank gegangen und haben uns zu einer Finanzierung beraten lassen, ob es möglich ist und ob die Zahlen in unseren Köpfen realistisch sind. Die Bank bejate unsere gedanken.
Mit der information habe ich erstmal nach Immobilien geschaut welche schon gebaut sind, obwohl Tommy von Anfang an Feuer und Flamme für einen Neubau war. Mit der Zeit hat er mich mit seinen Gedanken immer mehr angesteckt und überzeugt. Ich habe auch nix an Häusern gefunden die bereits stehen und uns zusagen.
Ab dem Moment haben wir uns auf den Gedanken „Neubau“ informiert. Nach einer Empfehlung aus unseren Familienkreis kamen wir auf die Firma „Town and Country“.